Bernsdorf

Spende von 500 Vlies-Mundschutzen

Die Firma Wreesmann hat heute auf ihrem Firmengelände 500 Vlies-Mundschutze an das ASB-Pflegeheim "Am Schmelzteich" in Bernsdorf übergeben. "Wir wollten uns für eine soziale Einrichtung in der Nähe engagieren", sagte eine Mitarbeiterin des Unternehmens.

Peter Großpietsch, Geschäftsführer der ASB Dresden & Kamenz gGmbH, und Franz George, Heimleiter des ASB-Pflegeheims in Bernsdorf nahmen die Spende bei der Firma Wreesmann dankbar entgegen. Eine symbolische Übergabe fand direkt vor dem ASB-Pflegeheim statt. "Durch die momentane Situation durch die Corona-Pandemie sind wir sehr dankbar für solche Hilfen", so Peter Großpietsch.

Übergabe von 500 Vlies-Mundschutzen

Foto: ASB Dresden & Kamenz