Dresden

Begegnungszentren öffnen ab dem 02.06.2020

Ab dem 02.06.2020 öffnen die ASB-Begegnungszentren wieder. Unter strengsten Hygieneregeln finden Veranstaltungen statt. Dabei ist zu beachten, dass eine Voranmeldung erforderlich ist. Veranstaltungen werden mit reduzierten Teilnehmerzahlen und Abstand durchgeführt werden. Ein Mundschutz ist mitzubringen.

"Wir freuen uns, dass wir wieder für Sie da sein können und dies ein kleiner Schritt in Richtung Normalität ist. Wir bitten um Verständnis, dass wir mit Voranmeldungen und kleineren Gruppen arbeiten müssen", so Uta Fischer Leiterin des ASB-Begegnungs- und Beratungszentrums "Am Friedensstein".