Dresden

Dresdner Philharmonie bringt Freude zu den Senioren

CD mit "Herz und Musik" an Senioren verschenkt

Im Februar überraschte die Dresdner Philharmonie die Senioren der ASB Dresden & Kamenz gGmbH mit einer tollen CD. Auf der CD "Mit Herz und Musik" sind ausgewählte Auszüge aus jüngeren und älteren Aufnahmen der Dresdner Philharmonie. Diese wurden von Musikern ausgesucht und mit persönlichen Grußworten versehen. Darunter sind Werke von Weber, Haydn, Tschaikowski, Brahms und Beethoven.

Die Bewohner in den Seniorenheimen in Dresden, Königsbrück, Bernsdorf, im betreuten Wohnen und in den Tagespflegen freuten sich sehr über diese Aufmerksamkeit. Frau Friedrich wohnt im betreuten Wohnen im ASB-Seniorenheim "Am Gorbitzer Hang" in Dresden. Sie war totalt begeistert und hat die CD noch am selben Tag sich angehört. "Ich habe seit der Wende ein Anrecht für die Philharmonie und freue mich sehr darauf, wenn ich wieder ins Konzert gehen kann. Besonders gut gefällt mir Beethoven, aber ich höre mir auch gern Werke anderer Komponisten an." Sie ist dankbar für die Abwechslung und Freude im Alltag.

In der Literatursendung des Heimfunks im Seniorenheim in Dresden wurde die komplette CD in zwei Durchgängen abgespielt. Die Freude war auch hier groß, da nicht jeder Bewohner die Möglichkeit hat eine CD abzuspielen. Im Seniorenheim in Königsbrück hören die Betreuungsassistenten die CD gemeinsam mit den Bewohnern an, die entweder nicht in der Lage sind, die CD selbst abzuspielen oder keinen CD-Player besitzen.

Im Namen aller Senioren geht ein riesengroßes Dankeschön an die Dresdner Philharmonie.