Dresden

Bewohner gestalten Adventsschmuck

Im ASB-Seniorenheim "Am Gorbitzer Hang" findet einmal wöchentlich die Kreativgruppe unter Leitung der Ergotherapeutin Anja Seemann statt.

Dieses Mal wurden weihnachtliche Advents- und Blumengestecke von Bewohnern für Bewohner hergestellt. Sie sind für den Verkauf im Haus bestimmt. Alle hatten wieder tolle kreative Ideen und die Gestaltung der Gestecke machte den Bewohnern großen Spaß. Sie freuen sich besonders darüber anderen eine Freude in der Adventszeit bereiten zu können.

Die Kreativgruppe findet aufgrund der epidemischen Lage getrennt in A- und B-Haus statt.