Dresden-Briesnitz

ASB-Kita "Am Lehmberg"

Naturverbundenheit

Jedes Kind ist einzigartig und das macht die Arbeit immer wieder spannend. Ein positiver, wertschätzender Umgang mit den Kindern ist die Voraussetzung für ein gelingendes Miteinander. Wir gehen davon aus, dass jedes Kind seinen eigenen Rhythmus hat und auf ganz individuelle Weise die Welt entdeckt.

Weil wir an jedem Kind und seinen Themen interessiert sind, können wir dessen Neugier und Wissensdurst durch Gespräche, Interaktionen und durch Projekte aufgreifen und methodisch weiterführen. Als Begleiter der Kinder geben wir Impulse, fordern sie heraus und lassen eigene Ideen und Vorhaben zu.

Die Kinder haben die Möglichkeit, bestimmte Aspekte des täglichen Miteinanders selbst zu gestalten oder darüber mitzuentscheiden. Dafür hören wir den Kindern genau zu und ermuntern sie, Meinungen und Ideen zu äußern.

Eine Besonderheit ist der naturpädagogischer Ansatz. Wir möchten dem Kind verschiedene Zugänge zur Natur ermöglichen, damit es erleben kann, wie lehrreich und schützenswert die Umwelt ist.

Mit Festen, die sich am Lauf der Sonne und am Rhythmus der Jahreszeiten orientieren, möchten wir dem Kind ein Gespür für die wiederkehrenden Veränderungen und Ereignisse in der Natur vermitteln.

profil.png

Heike Hessou

Leiterin ASB-Kindertagesstätte "Am Lehmberg"

Telefon : 0351 42446614
Fax : 0351 42750032

Am Lehmberg 28
01157 Dresden

h.hessou(at)asb-dresden-kamenz.de