Kita "Hutbergstrolche" Dresden-Weißig

Kleine und große Forscher

ASB-Kindertagesstätte "Hutbergstrolche"

Unsere Kindertagesstätte „Hutbergstrolche" in Weißig liegt am Fuße des Hutberges im Schönfelder Hochland. Hier können 120 Kinder betreut werden.

In Kooperation mit dem Forschungszentrum Dresden-Rossendorf entstand ein Kinderlabor, in dem die Kinder spielerisch durch verschiedene Experimente und Projekte die Naturwissenschaften entdecken und Freude am Forschen und Beobachten entwickeln.

Die „Hutbergstrolche" leben mitten in der Natur: Napoleonstein, Hutberg sowie die Dresdner Heide sind schnell erreichbar und laden zum Wandern und Spielen im Freien ein. Die gute Verkehrsanbindung ermöglicht es, unsere schöne Stadt Dresden oft zu erkunden.


Foto: Christian Juppe