Flitzi – Das Sportabzeichen für die Kinder der Elblandzwerge

Am 9. Mai hatten alle Kinder die Möglichkeit, im Rahmen unseres Projektes „Kleine Leute stark gemacht", das Kindersportabzeichen Flitzi zu erwerben. Eine Sportlerin des Kreissportbundes Riesa bereitete alle Stationen im Sportraum der Physiotherapie vor, um dann die Prüfung abzunehmen. Sieben verschiedene Übungen, so zum Beispiel Rolle vorwärts, Zielweitwurf, balancieren über die schmale Bankseite vorwärts und rückwärts (ältere Kinder), Schlusssprung und Hampelmann.

Alle Kinder waren mächtig aufgeregt, ob sie die Übungen gut meistern. Es wurde genau gemessen und die Zeit beim Rennen und dem Hampelmann gestoppt. Zuerst starteten die 10 Großen und gaben sich viel Mühe. Danach kamen die jüngeren Kinder dran. Auch sie gaben ihr Bestes, um das Sportabzeichen zu gewinnen.

Nach ca. 1,5 Stunden sportlichen Aktivitäten war es endlich so weit. ALLE KINDER HABEN ES GESCHAFFT!!! Bei der Ausgabe der Urkunden und des Flitziabzeichens leuchteten alle Kinderaugen.

Sport macht eben alle Kinder zu SIEGERN.