In einem Jahr kann man die Welt bereisen. Oder verändern.

Die ASB Dresden & Kamenz gGmbH bietet beim Freiwilligen Sozialen Jahr noch Einsatzstellen an Kindertageseinrichtungen.

Schritt für Schritt nähert sich das Schuljahr dem Ende und Schulabgänger stellen sich die entscheidende Frage: Was fange ich mit meinem Schulabschluss an? Für alle, die noch nicht recht wissen, welchen Berufsweg sie einschlagen wollen, bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) eine gute Möglichkeit zur Orientierung. Beim ASB Dresden und Kamenz sind aktuell noch Stellen in den Kindertageseinrichtungen in Dresden und im Dresdner Umland zu besetzen. Für einen FSJ-Start im Herbst 2016 sind Bewerbungen bis zum 31. August möglich.

Spielen, trösten, unterstützen und ein Ansprechpartner für die Kinder sein...
Die Aufgabenliste der FSJ´ler in unseren Kindertageseinrichtungen ließe sich noch beliebig erweitern. Freiwillige in einer Kinderkrippe, Kindertagesstätte oder im Kindergarten unterstützen das pädagogische Angebot mit, helfen im Tagesablauf und bei der Vorbereitung von Elternabenden oder Projekten. Spaß und Freude am Umgang mit Kindern sind wichtig. Ein Muss für das FSJ in unseren Kindertageseinrichtungen ist, dass die FSJ´ler 18 Jahre alt, also volljährig sind.

Start des FSJ ist am 1. September 2016. Bewerbungen können bis zum 31. August an den ASB Dresden & Kamenz gGmbH, Leutewitzer Ring 84, 01169 Dresden oder per E-Mail an bewerbung@asb-dresden-kamenz.de gerichtet werden.